Fachplaner (m/w/d) im Bereich Versorgungstechnik (HLS)

Köln, Deutschland

Ihre Aufgaben

Als Fachplaner (m/w/d) verantworten und koordinieren Sie Projekte im Bereich der Versorgungstechnik. Darüber hinaus gehören folgende Tätigkeiten zu Ihrem Aufgabengebiet:

  • Erarbeitung technischer Konzepte und Entwicklung bis hin zur ausführungsreifen Lösung von Bauvorhaben im Projektteam für die Gewerke Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik
  • Eigenverantwortliche Kommunikation mit internen und externen Kunden
  • Koordination in Abstimmung mit anderen Fachdisziplinen
  • Erstellung von Kostenberechnungen und Ausschreibungsunterlagen
  • Fachliche Unterstützung der Objektüberwachung
Ihr Profil

Sie sind fachlich kompetent im Bereich Versorgungstechnik (HLS) und verfügen über erste  Berufserfahrungen. Sie haben ein sicheres Auftreten, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, arbeiten ziel- und ergebnisorientiert und können nach einer gewissen Einarbeitung Ihre Aufgaben im Projektteam souverän übernehmen.

  • Erfolgreich bestandene Ausbildung (Dipl.-Ing., Master, Bachelor oder ähnlich) und fundiertes technisches Wissen im Bereich der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik
  • Branchenspezifische Kenntnisse sowie Erfahrungen im Planungsprozess gemäß HOAI
  • Gute CAD-Kenntnisse, AutoCAD oder vergleichbaren CAD-Programmen
  • Erfahrung mit branchenüblicher Berechnungssoftware
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, gute Deutschkenntnisse, gerne auch gute Englischkenntnisse
Wir bieten

Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege ermöglichen Ihnen, die Entwicklung des Unternehmens aktiv mitzugestalten und Ihre eigenen Fähigkeiten zu stärken.

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis
  • Ein angenehmes Betriebsklima, mit offener und fairer Kommunikation
  • Viel Platz für eigenverantwortliches Handeln, frische Ideen und neue Herausforderungen
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze mit Technik auf dem neuesten Stand
  • Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen
  • Flexible und planbare Arbeitszeiten und eine gute und gelebte Life-Work-Balance
  • Eine marktgerechte Vergütung
  • 27 Urlaubstage
  • Kostenfreie Getränke und frisches Obst